Peter Kehl

Rechtsanwalt Peter Kehl ist ein erfahrener Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz mit Schwerpunkt im Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Patentsachen. Er ist auch tätig im Insolvenzrecht und beschäftigt sich mit Sanierung und Restrukturierung sowie Insolvenzverwaltung.

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Peter Kehl auch als Unternehmensberater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) akkreditiert. Seit 2012 ist er als selbstständiger Rechtsanwalt in Halle (Saale) tätig und hat davor das Rechtsreferendariat am OLG Naumburg absolviert. Dabei hat er Erfahrungen in verschiedenen Institutionen wie dem Amtsgericht Halle (Saale), der Staatsanwaltschaft Halle (Saale) und dem Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt gesammelt. Vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt war Peter Kehl auch beim General Counsel der Q-Cells SE tätig.

Peter Kehl hat das erste juristische Staatsexamen 2009 abgelegt und hat sich dort auf Öffentliches Wirtschaftsrecht spezialisiert. Er hat zuvor in Halle/Saale Rechtswissenschaften studiert. In seiner Zeit als Student war Peter Kehl auch in verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten engagiert, darunter als Stiftungsratsmitglied der Stiftung Umwelt- und Klimaschutz Sachsen-Anhalt, Mitglied des Kuratoriums der Landeszentrale für politische Bildung. Ferner war er Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt. Er hat sich dabei vor allem in den Bereichen Kultur, Medien und Umweltpolitik engagiert.

Peter Kehl ist Mitglied in verschiedenen Organisationen und Verbänden, darunter dem Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung e. V. (IBWF), der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik e.V., dem Jungen Forum Rechtsphilosophie, der Europa-Union Deutschland e.V. und dem Deutschen Amateur-Radio-Club e. V. Er ist auch Mitglied der Citygemeinschaft Halle e.V. und hat sich auch in verschiedenen juristischen Internetprojekten engagiert.

Peter Kehl

Rechtsanwalt Peter Kehl
Geschäftsführer

  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
    Schwerpunkt Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Patentsachen
  • Rechtsanwalt für Insolvenzrecht, Sanierung- und Restrukturierung, Insolvenzverwaltung
  • akkreditierer Unternehmensberater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
  • Seit 2012 Tätigkeit als selbstständiger Rechtsanwalt in Halle (Saale)
  • 2012 zweites juristisches Staatsexamen
  • 2010-2012 Rechtsreferendariat am OLG Naumburg
  • 2009 Erstes juristisches Staatsexamen, Dipl.-Jur.
    Schwerpunkt Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • 2007 – 2009 Studium der Rechtswissenschaften in Halle/Saale
  • 2002 – 2006 Stiftungsratsmitglied der Stiftung Umwelt-
    und Klimaschutz Sachsen-Anhalt (ehrenamtlich)
  • 2002 – 2006 Mitglied des Kuratoriums der Landeszentrale für politische Bildung (ehrenamtlich)
  • 2002 – 2006 Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt
    (schwerpunktmäßig Kultur-, Medien- und Umweltpolitk)
  • 2000 Mitglied des Polizeibeirates der Stadt Halle
    (ehrenamtlich)
  • 1997 – 2002 Studium der Rechtswissenschaften in Halle/Saale

Seit Jahren ehrenamtliche Tätigkeit in einigen Verbandsvorständen, sowie Mitarbeit an verschiedenen juristischen Internetprojekten.

Mitgliedschaften (u.a.)
Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung e. V. (IBWF)
Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V.
Junges Forum Rechtsphilosophie
Europa-Union Deutschland e.V.
Deutscher Amateur-Radio-Club e. V.
Citygemeinschaft Halle e.V.

Fortbildungen

CERTIFICATE European Union Trade Mark (EUTM)